SB BL @ Herrenberg

Öffentliche Nachrichten und Infos
Benutzeravatar
kati
Beiträge: 2305
Registriert: Mo Mär 13, 2006 14:14
Wohnort: 1B
Kontaktdaten:

SB BL @ Herrenberg

Beitragvon kati » Mi Jul 07, 2010 12:24

Jeweils ein Sieg und eine Niederlage

Baseball/Softball: Playoff-Entscheidung für Rockets-Frauen vertagt

Die Entscheidung um den letzten Playoff-Platz in der Softball-Bundesliga Süd ist vertagt. Die Darmstadt Rockets gewannen zwar am Wochenende die erste Begegnung bei den Herrenberg Wanderers mit 14:2. Die zweite Partie verloren Softballerinnen aus Südhessen dann allerdings mit 0:10 bei den Schwaben. Zwei Doppelspieltage vor dem Ende der regulären Saison sind die beiden Teams somit weiter punktgleich auf den Plätzen vier beziehungsweise fünf, der aber nicht mehr für die Playoff-Qualifikation reicht.

In der ersten Partie hatten die Rockets leichtes Spiel mit den Würfen der Herrenberger Pitcherin Laura Bäßler. ,,Jede meiner Spielerinnen hat entweder einen Punkt ins Ziel gelaufen oder reingeschlagen", freute sich die Darmstädter Trainerin Katja Sliva. Dabei ragten Brooke Smart und Sina Wirth mit jeweils drei Hits im Angriff heraus. Und da Wirth als Pitcherin erneut eine starke Leistung bot, war die Partie nach fünf statt der regulären sieben Spielabschnitten mit dem 14:2 für die Rockets vorzeitig beendet.

Dagegen hatten die Rockets im Vergleich mit der US-Amerikanerin Terri Mesko nichts zu bestellen. Die Wanderers schafften ihrerseits gegen Brooke Smart als Werferin einige Treffer. So führte Herrenberg nach zwei Spielabschnitten bereits uneinholbar mit 7:0. ,,Die haben gleich ihre Punkte gemacht und wir nicht. Wir haben uns dann aufgegeben", musste Sliva eingestehen.


aus dem Darmstädter Echo

Zurück zu „Softball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast