BL vs Haar

Öffentliche Nachrichten und Infos
Benutzeravatar
kati
Beiträge: 2305
Registriert: Mo Mär 13, 2006 14:14
Wohnort: 1B
Kontaktdaten:

BL vs Haar

Beitragvon kati » Fr Jul 17, 2009 19:17

Vorbericht im Echo:

Nachdem es am vergangenen Wochenende endlich mit dem ersten Saisonsieg geklappt hat, wollen die Softballerinnen der Darmstadt Rockets in der Bundesliga nun nachlegen. Gegen den Tabellenzweiten Haar Disciples ist die Aufgabe aber deutlich schwerer als gegen den Vorletzten Augsburg Dirty Slugs. Doch mit der wieder genesenen Sina Wirth im Werferkreis – das hatte schon die letzte Saison gezeigt – ist auch hier ein Erfolg greifbar. Erster Wurf auf der Sportanlage von Blau-Gelb in Kranichstein am Samstag ist um 13 Uhr.

bis
17.7.2009

Benutzeravatar
Die Utzi
Beiträge: 119
Registriert: Fr Nov 21, 2008 10:18
Wohnort: Mainz am Rhein

Beitragvon Die Utzi » Fr Jul 17, 2009 19:37

Wow... Ein VORBERICHT!!!

Eine Freundin von mir sagt übrigens: Man hat in JEDEM Spiel eine Chance... Und morgen wird geROCKt! ;>
There are three kinds of lies: lies, damned lies, and statistics.

Benutzeravatar
petra
Beiträge: 1610
Registriert: Mo Mär 13, 2006 09:07

Beitragvon petra » Mi Jul 22, 2009 12:48

Darmstädter Echo am 21.07.09

Die Softballerinnen der Darmstadt Rockets haben unterdessen die reguläre Saison in der Bundesliga-Süd als Tabellenletzter beendet. Gegen die Haar Disciples verlor das Team 2:13 und 0:23. Die Rockets spielen nun im August in den Play-downs jeweils zwei Partien gegen die Karlsruhe Cougars und die Augsburg Dirty Slugs und werden sich dabei vom siebten Platz nicht mehr verbessern können. In der Relegation warten im Oktober jeweils ein Team aus der Bayernliga und der Südwestliga. Da die Bundesliga nächstes Jahr wieder mit acht Teams bestückt sein soll, werden die besten beiden Mannschaften dieses Turniers dort das Startrecht bekommen.

Gegen Haar konnte auch die wiedergenesene Werferin Sina Wirth die Niederlage in der ersten Partie nicht verhindern. „Die Disciples waren sehr stark am Schlag“, musste Rockets-Trainerin Katja Sliva zugeben. Die beiden Ehrenpunkte für ihr Team erzielten Lisanne Löbig und Petra Schwerdt, die nach einem Schlag von Wirth den Weg nach Hause fanden. In der zweiten Partie waren die Gastgeberinnen dann völlig chancenlos.
______________
Catch the fever!!


Zurück zu „Softball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast